Augsburg LIVE Förderer

Der Augsburger Livemusik-Fond (»Augsburg LIVE Förderer«) soll die Augsburger Live-Szene unter Berücksichtigung der Corona Pandemie und nach Wiedereröffnung von Live-Veranstaltungsstätten unterstützen. Dafür legt die Club und Kulturkommission e.V. (CUKK) einen Fördertopf auf, der durch Mittel von Spenden der freien Wirtschaft und der öffentlichen Institutionen gefüllt wird. Die zur Verfügung stehenden Mittel sollen mittels Mikroförderungen für Live-Konzerte die Augsburger Szene unter besonderer Berücksichtigung der Gagen für die auftretenden Künstler*innen unterstützen.

Ab dem 24.11.2021 können Anträge eingereicht werden.

Pro Konzert werden 300 EUR netto ausgeschüttet. Dabei müssen mindestens 50% an die auftretenden Künstler*innen ausgereicht werden. Die Club und Kulturkommission Augsburg e.V. empfiehlt sogar eine 75%ige Ausreichung an die auftretenden Künstler*innen. Maximal drei Veranstaltungen können pro Musikspielstätte oder Veranstalter*in gefördert werden. Unterstützt werden Indoor-Konzerte und künstlerische DJs aus den Bereichen Rock, Pop, Alternative, Elektro, Singer/Songwriter, Weltmusik und Jazz.

Hier gibt es die Pressemitteilung und die Präsentation zum Projekt zum Nachlesen.

Abb.1: In Zusammenarbeit mit dem Augsburger Künstler & Designer Sebastian Schulz sind die Signets entstanden, die unseren Sponsoren – je nach Höhe der Fördersumme – zu Verfügung stehen.

Anträge können ab dem 24.11.2021 eingereicht werden und müssen per mail an live@clubundkultur.com gesandt werden. Bis spätestens 15.12. sollen die Anträge eingehen.

 

Du bist Veranstalter*in & möchtest dich für die Förderung bewerben? Hier geht’s zum Förderantrag!

Du willst das Projekt unterstützen? Dann schreib uns eine Mail an info@clubundkultur.com