Augsburg Live Förderer 2021 – Pressekonferenz

v.l.: Sebastian Karner, Helena Gladen, Jürgen Enninger, Maximilian Schlichter, Bernhard Klassen

Liebe Mitglieder und Freund*innen der CUKK,

gestern, am 11.08.2021, haben wir als Vorstand im Lamm unser Mikroförderungsprojekt „Augsburg Live-Förderer 2021“ im Rahmen einer Pressekonferenz vorgestellt.

Hier gibt es die Pressemitteilung und die Präsentation zum Projekt zum Nachlesen.

Wir rufen Institutionen und Unternehmen aus Augsburg und bayerisch Schwaben, sowie Freund*innen der Live-Kultur auf, sich an dem Projekt zu beteiligen. So können wir gemeinsam die Augsburger und schwäbische Live-Kultur wieder erblühen lassen, sobald die pandemietechnischen Voraussetzungen es zulassen.

WAS WOLLEN WIR ERREICHEN?

  • Einfache Förderung für alle Veranstalter*innen und Livespielstätten in Augsburg
  • Förderung des schwäbischen Austauschs von Künstler*innen
  • Zuschuss: 300 EUR pro gefördertes Konzert
  • Ausschließlich für Indoor-Konzerte
  • Mind. 50% der Förderung für die auftretenden Künstler*innen
  • (die CUKK empfiehlt 75%)
  • 90% der eingeworbenen Mittel gehen direkt in den Fonds – mit den
  • übrigen 10% wird der Fonds organisiert
  • Einfache Antragseinreichung & schnelle Kommunikation

In Zusammenarbeit mit dem Augsburger Künstler & Designer Sebastian Schulz sind die folgenden Signets entstanden, die unseren Sponsoren – je nach Höhe der Fördersumme – zu Verfügung stehen. Wir freuen uns sehr, dass die Stadt Augsburg bereits jetzt eine Platin-Förderung zugesagt hat!

Für das ganze Projekt brauchen wir auch Euren Einsatz und Eure Kontakte!
Natürlich seid ihr herzlich eingeladen euch mit euren Spielstätten zu bewerben, sobald der Startschuss gefallen ist.
Wir wollen Euch auch gerne dazu aufrufen, die Infos an Euch bekannte Institutionen, Förderer und Sponsoren, zu denen Ihr gute Kontakte habt, zu versenden. Jeder Euro zählt und es ist das Ziel bis Ende September eine Fördersumme für mindestens 50 Konzerte und kulturelle DJs-Clubabende durch die CUKK und mit dem Projekt zusammenzubekommen.

Vielen Dank und wir freuen uns sehr, wenn Ihr für die Sache aktiv werdet.

Wir geben 2 Wochen vor dem Start der Bewerbungsphase noch mal den konkreten Startpunkt über die Medien bekannt.

Liebe Grüße

euer Vorstand

Sebastian Karner, Bernhard Klassen & Helena Gladen

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*